Download 

"Studie Audit Monitor -

Abschlussprüfung in Deutschland"

Prüfungsmandate, Leistungen und Honorare der Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in deutschen Unternehmen

Download Audit Monitor

Der Audit Monitor ist eine Studie der Herausgeber Prof. Dr. Nicole V. S. Ratzinger-Sakel, Prof. Dr. Nick Gehrke und Prof. Dr. Bernd Schichold in Zusammenarbeit mit der Universität Hamburg und der Nordakademie – University of Applied Sciences. Kooperationspartner sind die zapliance GmbH und die Safe Services für Aufsichtsgremien und Finanzexperten GmbH – ein Unternehmen der Kienbaum-Gruppe. Die Studie enthält:

 

  1. Informationen für Aufsichtsräte und deren Prüfungsausschüsse zum Zweck der Überwachung der Arbeit des Abschlussprüfers, seiner Unabhängigkeit und der von ihm zusätzlich erbrachten Leistungen,
    • als eine wesentliche Grundlage für die Empfehlung des Prüfungsausschusses zur Auswahl des Abschlussprüfers an den Gesamtaufsichtsrat,
    • als Entscheidungshilfe zur Absicherung und Fundierung des Wahlvorschlags an die Hauptversammlung des Aufsichtsrats, im Hinblick auf den Tagesordnungspunkt „ Wahl des Abschlussprüfers“ gemäß § 124 Abs. 3 HGB,
    • als objektiviertes Auswahl- und Beurteilungskriterium sowie Benchmark im Fall der Neuausschreibung der Abschlussprüfung,
    • als Grundlage für die Honorarverhandlungen mit dem Abschlussprüfer im Zuge der Beauftragung.
  2. Informationen für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zur Wettbewerbssituation vor dem Hintergrund der externen Pflichtrotation.
  3. Markttransparenz für Finanzvorstände sowie Aktionäre bzw. deren Vertreter, die sich ein Urteil über die Leistungsfähigkeit von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften verschaffen wollen.

 

Deckblatt.png

Die Studie ist kostenpflichtig und kann direkt zum Download erworben werden. Mit einem Klick auf den Download Button werden Sie in den WebShop weitergeleitet, damit der Kauf abgewickelt werden kann.

Download Audit Monitor
Top