So entdecken Sie dubiose Buchungsstrukturen in SAP

von Prof. Dr. Nick Gehrke am 16.08.2018 08:45:00

In dem heutigen Blog Beitrag sind wir innerhalb der Finanzbuchhaltung von SAP auf der Suche nach "dubiosen" Buchungsstrukturen. Ich zeige Ihnen, wie man Buchungsstrukturen in SAP schnell ausfindig machen kann und bei welchen man vielleicht etwas genauer hinsehen sollte, weil sie nicht den üblichen Erwartungen entsprechen!

Diese Bilanzen waren für die Katz

von Prof. Dr. Nick Gehrke am 09.08.2018 08:45:00

Dass Katze sich beim Lesen der nachfolgend beschriebenen Fälle lieber nochmal die Decke über den Kopf ziehen möchte, ist verständlich. Allerdings zeigen die nachfolgenden Skandale jüngster Vergangenheit, dass Bilanzmanipulationen kein Phänomen vergangener Tage sind und ein Konzern es im Jahre 2017 sogar schaffte innerhalb weniger Tage ca. 85% seines Börsenwerts zu verbrennen. Aber lesen Sie selbst.

Bilanzkosmetik oder –manipulation?

von Prof. Dr. Nick Gehrke am 26.07.2018 08:45:00

Bilanzmanipulationen haben spätestens mit den Fällen von Enron und WorldCom einen medienwirksamen Auftritt hingelegt. Doch davon abgesehen gab es auch in jüngster Vergangenheit eine Reihe von Ungereimtheiten, die vor nahezu keiner Branche halt gemacht haben. Ganz aktuelle Fälle finden sich z.B. auch Fälle in der italienischen Serie A, wo gleich zwei Klubs der Zwangsabstieg in die 2. Liga droht. Zudem werden die Prozesse um den Ex-Monte-Paschi Chef Fabrizio Viola und den Bawag-Prozess, bei dem gleich 9 Personen angeklagt waren, mit großer Spannung erwartet. Wir haben die jüngsten Fälle mal zum Anlass genommen einen Einblick auf mögliche Bilanzmanipulationen zu geben und stellen in der nächsten Woche weitere Fälle beispielhaft vor.

Das Dilemma vom Wochenende

von Dennis Jürgensen am 12.07.2018 11:45:00

In einer vergangenen Serie hatten wir bereits das Risiko von Buchungen am Wochenende diskutiert und aufgezeigt, wie Buchungen dieser Art in SAP identifiziert werden können. Dabei haben wir allerdings außer Acht gelassen, dass Wochenende nicht gleich Wochenende ist. Inzwischen haben eine Vielzahl von Unternehmen zu prüfende Einheiten im Ausland, oder führen internationale Geschäfte und da drängt sich doch die Frage auf: Wann ist eigentlich Wochenende und welche Unterschiede existieren überhaupt? Wir werfen in diesem Post mal einen Blick drauf. Da ist mit Sicherheit für jeden was dabei.

Kuriositätenkabinett: Der Kadaver von zapliance im Kofferraum

von Dennis Jürgensen am 28.06.2018 12:45:00

Was passiert eigentlich, wenn mit Hilfe von Datenanalysen ganz kuriose Geschichten zu Tage gefördert werden? – genau! Dann landen die in unserem Blog, sofern wir davon erfahren und die Zustimmung zur Veröffentlichung von den Betroffenen erhalten. Wir wären natürlich keine Prüfer, wenn wir das Ganze am Ende nicht auch fachlich würdigen. Aber lesen Sie einfach selbst!

Data Science in der Prüfung: Was sind Entscheidungsbäume und wofür werden sie verwendet

von Dennis Jürgensen am 21.06.2018 08:45:00

Machine Learning (ML) und künstliche Intelligenz (KI) sind in aller Munde, allerdings tut sich die Revision zusehends schwer geeignete Anwendungsszenarien zu entwickeln. Die Ursachen dafür können vielfältig sein, sodass wir mit einer Data Science Serie die notwendigen Grundlagen zum Verständnis der Methoden und neue Anreize zur Entwicklung von Use-Cases setzen möchten. Denn sollte der Einsatz von ML und KI Algorithmen lediglich am Verständnis der Methoden scheitern, dann wird es höchste Zeit sich näher mit den Themen zu beschäftigen sowie Chancen und Risiken zu bewerten.

Wie Sie den Umsatzfrisör entdecken

von Prof. Dr. Nick Gehrke am 14.06.2018 10:45:00

Das Frisieren von Umsatzerlösen hilft Geschäftsführern und Vertriebsführungskräften, wenn deren Zielvorgaben in die Ferne rücken. Wir schauen uns ein bestimmtes Muster für Umsatzmanipulationen an und wie Sie dieses Muster in Ihren SAP Daten erkennen.

3 Datenanalysen für das Zahlprogramm in SAP

von Dennis Jürgensen am 07.06.2018 08:45:00

Im letzten Blog Artikel haben wir einen generellen Überblick über die Eigenheiten des Zahlprogramms in SAP erhalten. In diesem Blog Post schauen wir nochmal etwas genauer hin und haben 3 Datenanalysen für die Prüfung des Zahlprogramms in SAP vorbereitet.

Zahlemann & Söhne: Was Sie sich beim SAP Zahllauf schon immer mal hätten fragen sollen

von Dennis Jürgensen am 31.05.2018 08:45:00

Jeder kennt ihn, wahrscheinlich jeder von Ihnen verwendet ihn, aber einige von Ihnen haben sich bestimmt schon mal gefragt: Wie prüfe ich ihn eigentlich? Die Rede ist von keinem geringeren als dem Zahlprogramm in SAP. In diesem Artikel erklären wir, was es damit auf sich hat und wie Sie als Prüfer an die Sache herangehen können.

Stehen Ihre Forderungen in der Bilanz an der richtigen Stelle?

von Prof. Dr. Nick Gehrke am 24.05.2018 08:45:00

Die Erfassung von Geschäftsvorfällen auf den richtigen Konten ist eines der Grundvoraussetzungen für ein ordentliches Rechnungswesen. Im heutigen Blog Post betrachten wir deshalb die richtige Erfassung von Forderungen im SAP. Ich zeige Ihnen wie Sie in SAP prüfen, ob auf Ihren Forderungskonten gleichartige Geschäftsvorfälle stehen oder ob unsystematisch auf Forderungskonten gebucht wurde und dadurch Irritationen entstehen können. Denn wenn Forderungskonten falsch verwendet werden, führt das im schlimmsten Fall zu Falsch Ausweisen in der Bilanz. Immer ein Thema für Wirtschaftsprüfer.

1 2 3 4 5